openTA ist das Fachportal des Netzwerks TA (NTA). Es aggregiert Nachrichten, Termine und Publikationen aus dem NTA, gibt einen Überblick über die Personen und Institutionen, die im Bereich der TA in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig sind, und ermöglicht die Erstellung personalisierter Dienste (Feeds, Widgets etc.). Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Wünsche mit per Mail an .

Friedensstiftung durch übergreifende Kooperationen, Netzwerkeffekte als Innovationstreiber

Kriegseinsätze hinterlassen verheerende ökologische Fußabdrücke. Kriegerische Konflikte werfen somit Nachhaltigkeitsbemühungen zurück. Der jüngste Sachstandsbericht des Weltklimarates IPCC warnt, dass der Klimaschutz ab sofort höchste Priorität haben muss. Im Januar-Neuerscheinungsdienst widme ich mich fünf TA-relevanten Werken, die u.a. kollektive Zukunftsängste, digitale Innovationen und neue Ansätze für mehr Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Frieden beleuchten.

Response-ability: Gute Vorsätze für planvollen Klimaschutz

Der Kampf gegen den Klimawandel gilt neben dem Kampf gegen die Coronakrise als wichtigste Herausforderung der Gegenwart. Die Nutzung fossiler Brennstoffe soll bis 2050 auslaufen. Es braucht bessere Rahmenbedingungen für Innovationen zur Bekämpfung der Erderwärmung. Wie könnte hierzulande eine ruhige, planvolle Bekämpfung der Erderwärmung aussehen? Wie kann den BürgerInnen ein Transformationsprozesses hin zu mehr Nachhaltigkeit vermittelt werden? Im Dezember-Neuerscheinungsdienst widme ich mich fünf Monografien, die u.a. technische Innovationen zur Eindämmung des Klimawandels und des Artensterbens behandeln.

Innovationen: Impulse, Strategien und Widerstände

Editorial zum openTA-Neuerscheinungsdienst (NED) ?ÜberdenTAellerrand? November 2018: Im November gab es viele TA-relevante Neuerscheinungen in der Deutschen Nationalbiografie zu den Themenbereichen Nachhaltigkeit, Mobilität oder Digitalisierung. Unter den 31 aus insgesamt 413 Publikationen ausgewählten Titeln finden sich jedoch auch einige besonders interessante wissenschaftliche Veröffentlichungen, die thematisch der Innovationsforschung zuordenbar sind. Im hier vorliegenden Editorial lege ich einen Schwerpunkt auf vier Buchtitel, die mir für die TA-Community im Rahmen der Auswertung besonders interessant erscheinen.
Von Ansgar Skoda 11.12.18

digitalisierung innovation ned zukunft