Projektteam

Wir freuen uns über Ihr Feedback zum Fachportal TA und beantworten gerne Ihre Fragen zu den openTA-Diensten. Sie können die ProjektmitarbeiterInnen per E-Mail kontaktieren.

 

openTA-Team der zweiten DFG-Förderperiode ab November 2016

DFG-Projektnr. 315300133: Kooperativer Aufbau eines Fachportals Technikfolgenabschätzung mit akteursspezifisch konfigurierbaren IuK-Diensten auf Basis dezentraler Informationsressourcen

KIT-ITAS:

Armin Grunwald,  federführende Projektleitung; Constanze Scherz und Dirk Hommrich, Projekt- und Portalmanagement sowie Leitung des openTA-Teams KIT-ITAS; Len Piltz (Pilotanwender) und Ulrich Riehm  (ehem. Projektkoordination, ausgeschieden November 2017)

FIZ Karlsruhe:

Matthias Razum,  Leitung des Projektteams FIZ Karlsruhe; Beate Pasucha; Frank Schwichtenberg

 

Fachportal-Zuständigkeiten im openTA-Team des Netzwerks TA (NTA)

Newsdienst: Len Piltz, Dirk Hommrich

Kalenderdienst: Dirk Hommrich, Len Piltz, Gesine Andersen (DIPF)

Neuerscheinungsdienst: Ulrich Riehm

Publikationsdienst: Ulrich Riehm

Blog: Ulrich Riehm, Dirk Hommrich

NTA-Mitgliederdatenbank: Len Piltz

NTA-Maillingliste: Werner Kabelka (NTA-AG IuK, ÖAdW-ITA)

Webseiten NTA: Constanze Scherz (NTA-AG IuK, KIT-ITAS)

Webseiten openTA: Dirk Hommrich, Len Piltz

openTA-Sprecherin beim Koordinationsteam des NTA: Constanze Scherz

 

Redakteurinnen und Redakteure des openTA-Neuerscheinungsdienstes (NED)

Marius Albiez, Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften, Tübingen, sowie KIT-ITAS, Karlsruhe

Dirk Hommrich, AG IuK des NTA, KIT-ITAS, Karlsruhe

Christoph Kehl, Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag, Berlin

Ulrich Riehm (Redaktionsleitung), AG IuK des NTA, bis Oktober 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim  KIT-ITAS, Karlsruhe und Projektkoordinator openTA

Ansgar SkodaEA European Academy GmbH, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tanja Sinozic, Institut für Technikfolgen-Abschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ITA), Wien

 

Ehemalige NED-Redakteurinnen:

Knud Böhle, ehem. KIT-ITAS, Karlsruhe; langjähriges Mitglied der AG IuK des NTA bis 2018; Initiator und Entwickler des Konzepts für den openTA-Neuerscheinungsdienst und erster Redakteur des NED von 2014 bis 2016

Reinhard Heil, KIT-ITAS, Karlsruhe, Mitglied der NED-Redaktion von 2016 bis 2018

 

openTA-Team in der ersten DFG-Förderperiode 2012-2015

KIT-ITAS:

Armin Grunwald, federführende Projektleitung; Ulrich Riehm, KIT-ITAS, Projektkoordination, Leitung des Projektteams beim ITAS; Bettina Bauer (ausgeschieden Oktober 2014); Knud Böhle; Len Piltz

KIT-IAI:

Georg Bretthauer, Leitung IAI und Co-Antragsteller; Clemens Düpmeier, Leitung des Projektteams am IAI; Christian Schmitt; Claudia Greceanu; Rainer Weidemann (ausgeschieden Juni 2014)

KIT-Bibliothek:

Frank Scholze, Leitung der Bibliothek und Co-Antragsteller; Michael Mönnich, Leitung des Projektteams der Bibliothek; Maike Abel (ausgeschieden Oktober  2014)

 

Das Mailhosting erfolgt mit freundlicher Unterstützung des Steinbuch Centre for Computing (SCC) des KIT

Das Design des Fachportals TA wurde entworfen von Thomas Breitner, Agentur breitner & breitner