Zum Inhalt wechseln

Technisches Konzept

Bei der Entwicklung des Fachportals TA setzt das Projekt durchgängig auf quelloffene Software. Die IT-Infrastruktur des Fachportals TA basiert auf der Portalsoftware von Liferay. Es wird ein durchgehend serviceorientierter Ansatz verfolgt und die Arbeiten sind auf wiederverwendbare Services und Webkomponenten (sogenannte Widgets) fokussiert, die sich in andere Webanwendungen einbetten lassen. Die Widgets greifen zum Abruf der angezeigten Daten auf eine Serviceschnittstelle des entsprechenden openTA-Dienstes im Hintergrund zu. Die folgende Graphik verbildlicht die IT-Architektur des Fachportals TA.

Das Konzept der IT-Infrastruktur des Portals enthält Datendienste zur Speicherung von Kalenderdaten, aggregierten Newsinformationen und Publikationen, sowie Datendienste zum Management von Standardinformationen wie Informationen über Organisationen, Nutzer und statische webbasierte Informationsinhalte. Ein weiteres zentrales Element der Portalinfrastruktur ist eine moderne Suchmaschinentechnologie (elasticsearch), über die eine komfortable, strukturierte Suche nach Informationen möglich sein wird.