Zum Inhalt wechseln

Die siebte wissenschaftliche Konferenz des NTA findet vom 16.–18. November 2016 in Bonn statt NTA7. Der Titel lautet „Grand Challenges meistern – der Beitrag der Technikfolgenabschätzung“. Die Organisation liegt beim NTA-Mitglied EA European Academy of Technology and Innovation Assessment GmbH, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert. Aktuelle Informationen: http://www.ea-aw.de/nta7-2016

 

Eine wissenschaftliche Zeitschrift für TA mit Peer Review, aber welches Peer Review?

Im Zuge des 2017 anstehenden Relaunch der Zeitschrift TATuP wird hier für die Einführung eines geregelten Peer Review plädiert, der nicht anonym und nicht öffentlich erfolgt sowie vor der Veröffentlichung stattfindet.

Im Netzwerk TA gibt es sowohl persönliche als auch institutionelle Mitglieder. Mitglieder gestalten die Arbeit des Netzwerks TA aktiv mit. Die Karte zeigt die Standorte der institutionellen Mitglieder des NTA.

Mitglied werden